Schon seit längerem stand die Besteigung des Hochtors, dem höchsten Berg des Gesäuses auf meiner Liste, irgendwie ließ es aber die Zeit nie zu. Am 5. Juli war es dann doch so weit und wir starteten am Parkplatz Wasserfallweg Richtung Hesshütte. Bei der Hesshütte angekommen, ging es nach einer kurzen...

Weiterlesen...

Frühmorgens ging es für mich gestern mit dem Auto los zum Wanderparkplatz des Plöckensteines. Länger als gedacht brauchte ich um aus den Federn zu kommen und so wurde der Weg rauf zum Gipfel im Laufschritt zurück gelegt. Knapp vor Sonnenaufgang kam ich dann am gewünschten Spot an und musste dann sch...

Weiterlesen...

Was gibt es Schöneres als früh am Morgen einen Sonnenaufgang am Berg zu genießen?

Richtig den Sonnenaufgang mit einer Tasse warmen Kaffee genießen! Hier kann man entweder von der guten alten Thermoskanne/Becher Gebrauch machen oder man bereitet ihn am Berg frisch zu. Je nach Platz im Rucksack und...

Weiterlesen...

Als ich gestern den Wetterbericht studierte und wieder einmal Hochnebel gemeldet wurde, wollte ich unbedingt den Hochnebel bei Sonnenaufgang festhalten. Jedoch war ich nicht motiviert, extrem weit zu fahren und daher kam mir sofort der Plöckenstein als Fotospot in den Sinn. Beim Weg nach oben erwisc...

Weiterlesen...

Nicht weit entfernt von meinem Heimatort Walding in Oberösterreich liegt der Sternstein mit einer Höhe von 1122m, in der Region ist er hauptsächlich als Skigebiet für Anfänger bekannt. In den wärmeren Jahreszeiten (März bis November) bietet der Sternstein aber mit seiner Warte eine wunderschöne Auss...

Weiterlesen...

Nachdem der Wetterbericht für das Wochenende (26.10.2019) nochmals gutes Wanderwetter prognostizierte, entschloss ich mich den großen Pyhrgas zu besteigen. Da wir erst gegen 7 Uhr aufbrachen und 1h 30 min an Fahrzeit vor uns hatten, rechnete ich auf Grund der Lichtbedingungen nicht mit einem nennens...

Weiterlesen...